Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Herzlich willkommen auf der Homepage der katholischen Pfarrgemeinde St. Hubertus Büsbach!

AKTUELLE INFORMATIONEN ZU GOTTESDIENSTEN UND VERANSTALTUNGEN IN UNSEREN GEMEINDEN:
• Wegen der Corona-Pandemie findet zur Zeit in St. Hubertus nur eine Hl. Messe am Sonntag um 11.00 Uhr unter genauen Sicherheitsvorkehrungen mit Voranmeldung statt. Dazu nähere Informationen im Pfarrbrief zum Download als PDF - Hier klicken!

• Das Pfarrbüro ist zu den Öffnungszeiten besetzt und ist telefonisch oder per Internet erreichbar. Von persönlichen Besuchen bitten wir abzusehen.
• Beerdigungen können nur im Familienkreis direkt am Grab durchgeführt werden.
• Das Pfarrheim ist für alle Veranstaltungen geschlossen.

• Wahrscheinlicher Termin der Erstkommunion: 27.9.2020 (ohne Gewähr).
• Wahrscheinlicher Termin der Firmung: 25.4.2021 (ohne Gewähr).
Beten Sie mit uns für die Kranken, für die vielen selbstlosen Helfer und für alle Menschen, die von der Corona-Pandemie betroffen sind.

Sonntagsmesse im Fernsehen!!! 10.00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom über den Fernsehsender EWTN oder im Internet über www.domradio.de. Hl. Messe um 10.00 Uhr aus dem Aachener Dom im Internet über www.bistum-aachen.de oder www.youtube.com/bistum-aachen. Weitere Live-Übertragungen siehe Liste unten.

• Wichtige Informationen zur Sanierung unserer Orgel zum Download als PDF - Hier klicken!

• Der Hirtenbrief unseres Bischofs Dr. Helmut Dieser zur Corona-Pandemie zum Download als PDF - Hier klicken!

• Gebet in der Zeit der Corona-Pandemie zum Download als PDF - Hier klicken!

• Gebet zur geistigen Kommunion zum Download als PDF - Hier klicken!

• Weihegebet zum Herzen Jesu und zum Unbefleckten Herzen Mariens in schwerer Zeit zum Download als PDF - Hier klicken!

• Gebet zur Hl. Corona zum Download als PDF - Hier klicken!

• Informationen zu den Kollekten für unser Gotteshaus, die Reparatur der Orgel und Corona zum Download als PDF - Hier klicken!

Gott segne und beschütze uns alle in dieser schwierigen Zeit. Ich hoffe, dass wir bald wieder in St. Hubertus in gewohnter Weise die Hl. Messe feiern können. Bleiben Sie gesund!

Es grüßt Sie herzlich Ihr Pastor Jürgen Urth

Live-Übertragungen von Sonntagsgottesdiensten. Die Liste beinhaltet nur die Hl. Messe.
TV
ZDF-Fernsehgottesdienst (Katholische Hl. Messe i.d.R. alle zwei Wochen): Übersicht online unter: https://www.zdf.fernsehgottesdienst.de/: 09:30 Uhr/10:00 Uhr Fernsehgottesdienst.
k-tv (zu empfangen via Satellit und im Kabelnetz von Vodafone/unitymedia und NetCologne, über MagentaTV): Vormittags zu unregelmäßigen Zeiten: 19:00 Uhr Hl. Messe.
EWTN (Empfang via Satellit): 10:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
Bibel.TV (Empfang via DVB-T2, via Satellit und via Kabelnetz): 10:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
Internet
www.domradio.de: 10:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
www.k-tv.org: Vormittags zu unregelmäßigen Zeiten, 19:00 Uhr Hl. Messe.
www.ewtn.de: 10:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom (in Kooperation mit Domradio.de).
www.horeb.org: 10:00 Uhr Hl. Messe.
Radio
Domradio (Empfang via DAB+, via UKW in Köln auf 101,7 MHz, via Kabel): 10:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
WDR5: 10:00 Uhr Radio-Gottesdienst (Katholische Hl. Messe i.d.R. alle zwei Wochen. Übersicht online unter: https://www.kirche-im-wdr.de/de/nc/startseite/?tx_krrprogram_pi1%5BcurrentFormat%5D=10).
Deutschlandfunk | Deutsche Welle: 10:05 Uhr bis 11:00 Uhr Radio-Gottesdienst (Katholische Hl. Messe i.d.R. alle zwei Wochen. Übersicht online unter: http://katholische-hörfunkarbeit.de).
Radio Horeb (Empfang deutschlandweit mit DAB+): 10:00 Uhr Hl. Messe.
Live-Übertragung von Gottesdiensten an Werktagen. Die Liste beinhaltet nur die Hl. Messe.
TV
K-TV
o Mo, Fr u. Sa 07:00 Uhr Hl. Messe.
o
Di u. Fr 09:00 Uhr Rosenkranz, anschl. Hl. Messe.
o
Mi, Do, Sa 09:00 Uhr Hl. Messe.
o
Mo-Fr 12:00 Uhr Hl. Messe.
o
Mo-Sa 19:00 Uhr Hl. Messe.
Bibel.TV
o Mo-Sa 08:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
EWTN
o Mo-Sa 08:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
o Mo 18:00 Uhr Hl. Messe aus der Hochschule Heiligenkreuz in Österreich.
o Do 09:00 Uhr Hl. Messe von Radio Horeb in Balderschwang.
o Sa 18:30 Uhr Hl. Messe aus der Marienbasilika im Wallfahrtsort Kevelaer.
Internet
www.domradio.de
o Mo-Sa 08:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
www.ewtn.de
o Mo-Sa 08:00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom.
o Mo 18:00 Uhr Hl. Messe aus der Hochschule Heiligenkreuz in Österreich.
o Do 09:00 Uhr Hl. Messe von Radio Horeb in Balderschwang.
o Sa 18:30 Uhr Hl. Messe aus der Marienbasilika im Wallfahrtsort Kevelaer.
www.horeb.org
o Mo-Sa 09:00 Uhr Hl. Messe.
Radio
Radio Horeb
o Mo-Sa 09:00 Uhr Hl. Messe.
(Stand: 02.06.2020, Erzbistum Köln | Generalvikariat, Hauptabteilung Medien und Kommunikation, eigene Änderungen sowie Ergänzungen)

Wir sind eine römisch-katholische Pfarrgemeinde in einem Stadtteil der Stadt Stolberg (Rhld.) im Bistum Aachen. Seit dem 1.1.2010 gehören wir mit acht weiteren Pfarren dem Kirchengemeindeverband und der Gemeinschaft der Gemeinden Stolberg-Süd an.

Nachdem das Gebiet unserer heutigen Pfarrgemeinde bis zur französischen Revolution zur Abtei Kornelimünster gehört hatte, erfolgte im Jahr 1804 im Rahmen der Säkularisation und der hiermit verbundenen Neuordnung der Pfarreien die Erhebung zur eigenständigen Pfarrgemeinde. Gleichzeitig wurde auch die im Jahr 1680 erbaute Kapelle, die bereits dem Hl. Hubertus geweiht war, zur Pfarrkirche erhoben.

Nach einer zwischenzeitlichen Erweiterung der Kapelle und auftretenden Schäden an der Bausubstanz entschied man sich schließlich zum Abriss der Kapelle und zum Bau der heutigen Pfarrkirche als dreischiffige Basilika im neugotischen Stil an fast gleicher Stelle. Sie wurde im Jahr 1864 vom Kölner Weihbischof Dr. Baudri konsekriert und bis heute mehrmals renoviert.

Die in diesem Zusammenhang bedeutendste Maßnahme war der im Jahr 1996 leider notwendig gewordene Abriss des baufälligen Turmes, der bis dahin das weithin sichtbare Zeichen unserer von vielen als „Dom der Voreifel“ bezeichneten Kirche war. Im Anschluss wurde neben der Kirche ein neuer Glockenträger errichtet.

Das Leben in unserer Pfarrgemeinde ist vielfältig.

Quelle und Höhepunkt des gesamten Lebens ist zunächst die Feier der Hl. Eucharistie, denn Jesus Christus, dessen Gedächtnis wir in ihr begehen, ist der Kern unseres Gemeindelebens. Von der Hl. Messe geht somit alles Leben aus und strömt zu ihr zurück, alle Sorgen und Probleme, aller Dank und Lobpreis finden hier ihre Antwort durch Gottes Gegenwart unter uns. Darüber hinaus ist es insbesondere das Sakrament der Versöhnung, das zum Gnadenleben unserer Pfarre beiträgt. 

Gestärkt durch die Sakramente und die Feier des Glaubens verwirklicht unsere Pfarrgemeinde ihren Auftrag in zahlreichen Gruppen und Angeboten. Hierdurch versuchen wir, lebendiges Traditionsbewusstsein und zeitgemäße Seelsorge auf sakramentaler Basis zu verbinden.

Geleitet wird die Seelsorge von Pfarrer Jürgen Urth, dem eine große Zahl ehrenamtlicher Helfer zur Seite steht.

Herzlich willkommen zu allen Gottesdiensten und Veranstaltungen in St. Hubertus, wir würden uns sehr freuen, Sie persönlich kennenzulernen!

Passwort vergessen?

Benutzername vergessen?